Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm 

DER ROMANTISCHE - Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm im Englischen Garten

Abseits vom Trubel der Großstadt, inmitten der Idylle des Englischen Gartens, funkelt der Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm - heuer vom 29. November bis zum 23. Dezember. Rund um den Turm reihen sich die Buden und Stände mit Schmankerln und allerlei Kunsthandwerk. 

Wer noch nach Weihnachtsgeschenken oder Dekorationen für Christbaum und Wohnung sucht, könnte an den vielen Buden fündig werden. Feilgeboten werden Kripperlfiguren, Malereien, Keramik- und Töpferwaren, Schmuck und anderes Kunsthandwerk. Kinder können sich bei einer Fahrt im nostalgischen Karussell vergnügen.

Turmbläser begleiten den Marktbummel musikalisch und die Moritatensänger lassen Urgroßvaters Zeiten auferstehen – mitsingen ist ausdrücklich erwünscht!

Seit 2015 gibt es am Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm außerdem zwei Eistockbahnen. Stöcke und Spielregeln gibt es vor Ort. 

Der Glühwein kostet 3,70 Euro.

Mehr Infos gibt's unter unter: www.weihnachtsmarkt-chinaturm.de

Öffnungszeiten & Erreichbarkeit

Der Markt ist von Montag bis Freitag von 12 bis 20.30 Uhr geöffnet, Samstag und Sonntag von 11 bis 20.30 Uhr. 

Anfahrt direkt mit dem Bus 54 und 154 - Haltestelle Chinesischer Turm. Zusteigen in Bus ab U-Bahnhaltestelle Giselastraße (U3/U6) oder am Ostbahnhof.