Messer-Angriff auf Polizeibeamte am Münchner Hauptbahnhof

Hier gibt's alle Infos.

Im Sperrengeschoss des Münchner Hauptbahnhofs kam es gegen 6.30 Uhr zu einem Angriff auf Polizeibeamte. Als die Polizisten Personen kontrollieren, werden sie von einem 23- jährigen mit einem Messer angegriffen. Ein Beamter wird verletzt und kommt ins Krankenhaus. Der Angreifer kann überwältigt werden und ist jetzt in Haft. Bei dem Angreifer handelt es sich um einen 23-jährigen Deutschen, der in München wohnhaft ist. Nach ersten Erkenntnissen hatte dieser Angreifer nichts mit den kontrollierenden Personen zu tun.

Die Polizei sucht dringend Zeugen des Vorfalls, insbesondere die Passanten, die der Polizei geholfen, sich aber dann entfernt haben.

Zeugen bitte hier melden:

089-2910-0 oder jede Polizeidienststelle.
( bitte der Polizei, dies zeitnah durchzusagen)