Hier kannst du deine Blumen in München selber schneiden

Rund um München gibt es einige Blumenfelder. Hier geht's zur Übersicht:

Blumen verschönern nicht nur dein Zuhause, sie sind auch immer ein schönes Geschenk - so auch zum Muttertag! Wer gerne seine Blumen selber aussuchen möchte und dabei noch richtig Geld sparen möchte, der ist auf Blumenfeldern zum selber schneiden genau richtig. Wir haben für euch eine Übersicht der Blumenfelder rund um München zusammen gestellt.

 

Blumenfelder rund um München

 
Im Münchener Norden:

  • Dachau/Karlsfeld,  auf der B11 Richtung Landshut

 

Im Münchener Osten:

  • Zwischen Unterföhring und Ismaning
  • In Ismaning im Gewerbegebiet Osterfeld auf dem Feld gegenüber von Aldi

 
Im Münchner Süden:

  • Höhenkirchen, Hohenbrunn, Ottobrunn

  • Wolfratshauser Straße zwischen Obersendling und Solln

  • An den Römerhügeln, Grünwald

  • Auf der Grünwalder Straße Richtung Straßlach

  • Bei Straßlach, im Ortsteil Hailafing

  • Zwischen Baierbrunn und Schäftlarn

  • Bei Hohenschäftarn, Richtung München

  • Auf dem Weg von Unterhaching nach Taufkirchen

  • In Deisenhofen, Tölzer Straße

  • Zwischen Sauerlach und Lanzenhaar

  • Ausfahrt Sindelsdorf der Autobahn A96

 

Im Münchener Westen:

  • In Gröbenzell an der Eschenrieder Straße

 

Tipps zum Blumen selber schneiden:

  1. Reiße niemals die Blumen einfach aus dem Feld! Dadurch wird die Pflanze zerstört. Am besten ist es, man schneidet die Blume sorgfältig mit einem scharfen Messer oder einer Schere ab.
  2. Auch wenn niemand vor Ort ist und dich abkassiert- sei so fair und werfe den passenden Betrag in die Kassenbox - denn auch Blumen vom Feld kosten Geld!