WhatsApp Sicherheitslücke - Milliarden Nutzer betroffen

Hier bekommt ihr alle wichtigen Infos!

Eine riesige Sicherheitslücke gefährdet aktuell Milliarden von WhatsApp-Usern. Durch einen Fehler (Bug) in einer älteren Version der App können Hacker mit einem einzigen Videoanruf das Smartphone sabotieren.

Die Lücke betrifft sowohl Android- als auch iOS-Nutzer. Ein Update ist schon länger veröffentlicht. Die User werden jetzt aufgefordert, die App sofort zu aktualisieren.

Die Sicherheitslücke besteht laut einem Bericht von "Heise" bereits in älteren Versionen von WhatsApp.

Nutzer sollten daher umgehend ihre WhatsApp-Version auf den aktuellsten Stand bringen, um nicht mehr gefährdet zu sein!

 

Autor: C. Kappaun