Play me - Klaviere in der Stadt

Wo du spielen kannst, siehst du hier in der Übersicht
Foto: Johannes Gerblinger

Foto: Johannes Gerblinger

Das Kunst- und Kulturprojekt "Play Me, I’m Yours" geht seit 2008 um die Welt und ist eine Idee des Künstlers Luke Jerram.

Mehr als 1.500 Pianos haben in 50 Städten von Paris bis Lima mit dem einfachen Schriftzug „Play Me, I’m Yours“ Menschen dazu eingeladen, die öffentlich zugänglichen Klavier zu bespielen.

Vom 01. bis 18. September 2016 werden 17 Straßenklaviere - darunter 2 Flügel - an unterschiedlichsten Standorten in ganz München aufgestellt. 

Alle Straßenklaviere sind frei zugänglich für alle, zum Bespielen, gemeinsamen Musizieren oder einfach nur zum Genießen und Verweilen. 

Vorab wurden die Klaviere von Münchner KünstlerInnen, Kindern und Jugendlichen, in Zusammenarbeit mit sozialen und gemeinnützigen Einrichtungen sowie Innungen der Handwerkskammer für München und Oberbayern gestaltet.

 

 

Offizieller Sponsor von Play Me I´m Yours:

Flughafen München, Teil der schönsten Stadt der Welt.