Gong 96.3 – Münchens Beste!

Ab sofort: Wo gibt’s die beste Pizza in München und der Region?

München hat entschieden: Die beste Pizza gibt´s in der Lucky Pizza Bar München!

Die ganze Woche habt ihr uns eure Lieblings-Pizzarias geschickt. Tausende haben mitgemacht - wir haben alles ausgewertet und daraus die TOP 10 der besten Pizzen in München und der Region gebastelt.

Ihr habt entschieden: Die beste Pizza gibt's bei der Lucky Pizza Bar München in Milbertshofen!

Heute könnt ihr die Gewinner Pizza kostenlose probieren. Sagt einfach das Codewort an der Theke: Gong 96.3 (Nur solange der Vorrat reicht)

1. Lucky Pizza München

Milbertshofen

Hier steht ein echter Weltrekord-Bäcker am Ofen: Pizzabäcker Luciano Gattos kommt aus Neapel und hält dort den Pizza-Weltrekord: 11.000 Stück in 14 Stunden! Geheimes Familienrezept: Deshalb schmeckt Pizza aus Neapel so anders! Bei der Herstellung müssen strenge Regeln eingehalten werden: Das beginnt schon beim Sauerteig, der mit natürlicher Hefe hergestellt wird und für eine genau festgelegte Zeit ruht. Anschließend kommt die Pizza bei 380 Grad in den Ofen – allerdings nur für 90 Sekunden. So wird sie fluffig und bleibt gleichzeitig unglaublich weich. 
Das gibts nur hier: Die Pizza mit echtem 24K Blattgold

 

2. Locando Busento

Sendling

Neben der "normalen" runden Steinofenpizza gibts hier auch Viereckige Pizza mit gefüllten Käserand (Ricotta) 
oder 
Pizza Duetto, das ist eine normale Pizza wird in zwei Hälften geteilt, eine Hälfte normal und eine Hälfte wird als
Calzone serviert also eingeklappt! :) Der Belag ist auf der Pizzaseite ein andere wie der In der Calzonenhälfte! 
oder Pinsa: Im Unterschied zur Pizza hat Pinsa eine ovale und flache Form. Der Teig ist aus Soja, Reis und Hafermehl,  Pinsa ist knusprig im Rand und luftig im Boden. Dadurch ist sie sehr bekömmlich und kalorienarm

 

3. Ristorante Mamma Rosa 

Dachau 

Die selbstgemachte Sugo (Tomatensoße) gibt’s für Zuhause auch zum Mitnehmen. Schmeckt nicht nur auf Pizza sondern auch perfekt als Soße zu Nudeln. Hat einfach den leckersten Teig! Da kommt in und um München kaum einer ran!  

 

4.Trattoria Senza Nome

Dirnismaning, Garching 

Hier kocht die Mama noch selbst , der Sohn hilft fleißig mit. Die Familie kommt ursprüunglich aus Ampulien. Die Pizzen werden auf dem Holzfeuer gebacken, was ihr die gewisse, rauchige Note gibt. Der Teig ist hauchdünn und schön knusprig. Die Pizzeria liegt eher versteckt, ist also ein echter Geheimtipp! Die Hausspezialität La Bomba: Selbstgemachte Fischsuppe mit Ravioli mit Pizzateig überbacken.

 

5. SESTO SENZO HOLZHOFEN PIZZERIA BAR 

Au

frische, luftige Holzofenpizza hier könnt ihr dem Koch sogar noch über die Schulter sehen: 
Pizzabäcker Francesco bereitet alle Speisen frisch und vor den Augen der Gäste in der offenen Küche des Restaurants zu. Für alle die keine Pizzakreation von der Karte finden gibts nen Pizzabaukasten - Basic Pizza und Toppings frei wählbar - Von Kapern, Bohnen, Meeresfrüchten, Ei, Salsiccia ist alles dabei ... 

 

6.La Pizza Rossopomodoro bei Eataly in der Schrannenhalle

Altstadt

Gebacken wird von einem richtigen Italiener! :) Der Pizzaboden hatte eine schöne rösche Farbe. Der Pizzarand fluffig, schön aufgegangen. Geschmack des Büffelmozzarellas kommt gut durch. Die Tomatensoße ist schön würzig und es ist ordentlich was davon drauf! 

 

7. Magnifico Ristorante & Bar

Olching, Landkreis Fürstenfeldbruck

Frisch aus dem Steinofen. Der Teig dünn wie Papier und mega knusprig, mit sehr würziger Tomatensauce dazu kommt der fluffige knusprige Rand.

 

8. Mozzamo

Thalkirchen/Romanplatz/Pasing 

Neben der Stadartkarte gibts jeden Dienstag auch eine neue Wochenkarte die für noch mehr abwechslung sorgt z.B. Pizza mit Kaninchenspitzen oder mit Rosmarin-Kartoffeln und aufgerolltem Bauchspeck. Die Pizza wird nach zertifizierten neapolitanische Rezept gebacken, mit mindestens 48 Stunden zuvor ruhendem Pizzateig und Mehl aus Kampanien. 

Es gibts eine Mozeralla-Bar mit verschiedenen Sorte. Der wird extra für das Lokal in Italien produziert. Nach der Wahl des Mozzarella (Büffel, Burrata,  kann man sich die entsprechende Beilage aussuchen. Z.B- gegrillte Artischocken, Mortadella oder frisch aufgeschnittener Parmaschinken ... 

 

9.Ristorante Bei Mario

Maxvorstadt

Gegründet vom ersten Pizzabäcker Münchens. Mario gilt als der Italiener, der die Pizza nach München brachte. Eineinhalb Minuten bei 450 Grad, nur so wird laut Mario Gargiulo eine Pizza perfekt. Bis heute gibts bei ihm original neapolitanischen Holzofenpizza. Jede Pizza gibts auch als Dinkelvollkorn-Variante. Die Pizza hat einen sehr dünnem Boden, krossen Rand und ist reichlich belegt mit ordentlich Käse!

 

10.Sapori

Unterschleissheim

Original Holzofen-Pizza. Auf Wunsch auch mit glutenfreiem Teig oder laktosefreien Käse 
Jasmin schreibt auf Insta: Für diese Pizza bin ich schon mal extra in der Früh aufgestanden um 7km walken zu gehen! Gönnung pur!!! 
 

07.04.22