Betrunkener flieht vor Polizei in Grünwald

11.01.2017, 06:39

Aus einer harmlosen Verkehrskontrolle wurde eine wilde Verfolgungsjagd in Grünwald:

Die Polizei wollte einen 58-jährigen anhalten, der nicht angeschnallt war.

Der drückte aber aufs Gas. Eine Straße weiter flüchtete der Mann in ein Haus.

Als er durch den Hinterausgang durch den Garten abhauen wollte, schhnappten ihn die Polizisten. Er hatte 0,9 Promille.

Dabei gab er ab den Alkohol erst im Haus getrunken zu haben.