Die Feuerwehr mahnt zur Vorsicht bei Bioethanolöfen

12.01.2017, 06:21

Sie sind gerade voll im Trend: Kleine Zimmer-Kamine mit echtem Feuer – für die man aber keinen Schornstein braucht. Jetzt mahnt die Münchner Feuerwehr zur Vorsicht bei der Benutzung der sogenannten Bioethanol-Öfen. Hier bei uns in München gab es in den vergangenen Wochen mehrere Unfälle. Besondere Vorsicht ist beim Nachfüllen geboten. Die Öfen müssen ausreichend abkühlen, da es sonst zu Stichflammen kommen kann.

Mehr zu Bioethanolöfen: Das solltest du beim Kauf beachten.