Polizei liefert sich wilde Verfolgungsjagd mit Schmuckdieb

09.02.2017, 06:11

Die Polizei hat sich quer durch die Isarvorstadt eine Verfolgungsjagd mit einem Schmuckdieb geliefert. Weil der 22-Jährige mit einen aufgemotzten Sportwagen unterwegs war, konnte er den Streifenwagen sogar abhängen. Am Ende konnten die Beamten den gesuchten in der Au aufspüren und verhaften. Er hatte noch die goldenen Armreifen bei sich, die er bei einem Juwelier in der Goethestraße hatte mitgehen lassen.