München bekommt Sphinx als Wahrzeichen am Nordfriedhof

11.04.2019, 07:26

München bekommt ein Wahrzeichen nach ägyptischem Vorbild. Am Eingang zum Nordfriedhof an der Ungerer Straße wird ab heute eine Sphinx errichtet. Jeder kann dem Steinmetz donnerstags, freitags und samstags von 10 bis 17 Uhr bei der Arbeit zuschauen. Am Nordfriedhof standen früher zwei solcher Kunstwerke, die aber nach dem Zweiten Weltkrieg verschwunden sind.

 

F.Schörner