Münchner Polizei startet Verkehrssicherheit-Kampagne

12.06.2019, 12:45

Damit es auf den Straßen weniger Unfälle gibt, startet die Münchner Polizei eine Kampagne. Die Beamten wollen zeigen, wie wichtig es ist, dass jeder auf den anderen achtet und die Verkehrsregeln einhält. Die Polizei informiert über das Thema heute Vormittag auf dem Marienplatz und am Nachmittag auf dem Weißenburger Platz in Haidhausen.