Polizei nimmt Pinguin fest

06.02.2017, 06:08

Einen außergewöhnlichen Einsatz hatte die Polizei am Wochenende in der Fußgängerzone:

Die Beamten mussten einen Pinguin verhaften:

Dabei ging es aber nicht um ein Tier, sondern einen verkleideten Mann.

Der 34 Jährige zog sich in einem Kaufhaus ein Kostüm über, hat sich im Essensbereich an der Salattheke bedient und wollte dann Schuhe klauen.

Zwei Ladendetektive haben den Mann erwischt, er wurde festgenommen