Polizei holt Aktivisten vom Olympiadach

01.02.2017, 11:30

Einen Aktivisten musste die Polizei heute vom Olympiahallendach holen. Er und weitere Aktivisten waren auf der großen Brücke über den Mittleren Ring zum Olympiapark – einer kletterte auf das Hallendach. Die Höhenrettung holte den Mann herunter. Alle Aktivisten wurden festgenommen – sie werden angezeigt. Die Gruppe hatte zum Anlass der Siemens-Hauptversammlung gegen ein Siemens-Projekt in Honduras protestiert.