Polizei fasst jugendlichen Pistolenräuber

11.01.2017, 11:38

Nach tagelanger Suche hat die Polizei einen 16-jährigen Räuber geschnappt. Der junge Mann versuchte kurz vor Silvester in der Lindwurmstraße eine Verkäuferin mit einer Schreckschusspistole zu überfallen. Ein Pizzabäcker überwältigte ihn mit seiner Pizzaschaufel. Anschließend flüchtete der 16-Jährige auf Socken aus dem Krankenhaus, wo seine Kopfplatzwunde genäht hätte werden sollen. Der junge Mann wurde jetzt in der Wohnung seiner Mutter festgenommen.