Polizei fahndet nach Jugendlichen nach Flucht vor Kontrolle

02.12.2019, 07:19

Ein Polizeihubschrauber hat Anwohner am Wochenende aus dem Schlaf gerissen – dort haben die Beamten Sonntagnacht nach vier Jugendlichen gefahndet. Sie waren mit dem Auto vor einer Polizeikontrolle geflüchtet, auf der Flucht verlor der Fahrer dann die Kontrolle über den Wagen, das Auto landete im Graben, dann flüchteten die Jugendlichen zu Fuß. Mithilfe des Polizeihubschraubers konnten sie aufgespürt werden. Die Minderjährigen hatten eine Spritztour mit dem Auto ihrer Eltern gemacht, gegen den 14-jährigen Fahrer wird jetzt ermittelt.