Friedens-Skulptur muss wohl weg

14.03.2019, 12:52

Viele tausende Münchner fahren jeden Tag an der Friedens-Skulptur „Love and Hate“ am Siegestor vorbei. Weil der Bereich rund um den Triumphbogen ab Mitte April umgestaltet wird, kommt das Kunstwerk aber wohl weg. Wie das Kulturreferat auf Gong 96.3 Anfrage mitgeteilt hat, hat die Künstlerin einen Umzug an einen anderen Standort abgelehnt.

 

F. Schörner