Kürzere Wartezeiten am Münchner Flughafen

09.01.2017, 11:57

Der Münchner Flughafen wird noch moderner. Die Passkontrollen funktionieren dort schon seit einiger Zeit automatisch – mit dem EasyPASS-System werden die Pässe gescanned und mit den Gesichtern abgeglichen. Bis jetzt gibt es das System nur für EU-Bürger – damit ist ab heute Schluss. Jetzt können auch die ersten Drittstaaten das System nutzen. Dadurch soll es für alle Fluggäste an der Passkontrolle künftig noch schneller gehen.