Durchsuchungen in München und Eching

12.01.2017, 09:15

Bei Hausdurchsuchungen hat die Polizei mehrere Betrüger festgenommen. Die drei jungen Männer aus Berg am Laim, Sendling und Eching sollen mit gestohlenen Kreditkartendaten Onlinetickets der Deutschen Bahn im Wert von insgesamt rund 30.000 Euro gekauft haben. Einen Teil der Fahrkarten haben sie selbst genutzt, den anderen Teil weiter verkauft. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen die Männer.