Kondolenzbuch für verstorbenen Ex-Bundespräsidenten Herzog

13.01.2017, 06:46

Der bayerische Ministerpräsident Seehofer trägt sich heute (12.30) ins Kondolenzbuch für den ehemaligen Bundespräsidenten Roman Herzog ein. Das Buch liegt ab heute Mittag im Prinz-Carl-Palais in München aus. Dort können sich dann auch alle Münchnerinnen und Münchner eintragen. Das Kondolenzbuch liegt bis nächste Woche Donnerstag aus. Roman Herzog war am Dienstag im Alter von 82 Jahren gestorben