Gemeinde baut Fluchttreppe: Kletterwand gerettet

12.04.2019, 12:51

Die Kinder und Jugendlichen dürfen sich freuen, ihre Kletterwand ist gerettet. Die Jugendlichen in Unterföhring im Landkreis München haben in mühevoller Arbeit in einem Heustadl eine Kletterwand gebaut. Sie wurde aber gesperrt, weil es keine Fluchttreppe gibt. Weil die Gemeinde jetzt eine Treppe baut, können die Jugendlichen wieder klettern.

 
F. Schörner