88jähriger Münchner aus Seniorenheim vermisst

02.06.2019, 19:06

Die Polizei bitte um Mithilfe:

Seit Samstag, 01.06.2019, gegen 15:00 Uhr, wird aus einem Seniorenstift im Harthof der 88-jährige demente Hans Joachim Maaß vermisst. Herr Maaß ist orientierungslos und müsste sich vermutlich im Münchner Stadtgebiet aufhalten. 

Beschreibung des Seniors:  175 cm groß, normale Statur, weiße Haare mit Stirnglatze mit einer auffallend hohen Stirn, buschige Augenbrauen, blaue Augen, eine Knollnase, schmale Lippen und spricht hochdeutsch; Bekleidung: Schwarze Stoffhose, hellblau gestreiftes Hemd, dunkelbraune Lederschuhe, beige Jacke, trägt eine Brille. 

Zeugenaufruf:  Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 14, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.