Meilenstein beim Münchner Glasfaserausbau

13.08.2019, 08:31

Weil das Glasfasernetz ausgebaut wird, haben immer mehr Münchner zu Hause ein schnelleres Internet. Heute wird eine besondere Marke erreicht. In Berg am Laim wird der 500.000 Haushalt ans Glasfasernetz angeschlossen. Der Ausbau geht aber natürlich weiter: Bis 2021 sollen rund 70 Prozent der Münchner das Turbo-Internet haben. Der Ausbau geht dieses Jahr weiter in Pasing, Nymphenburg, im Bereich der Alten Heide und in Moosach.

 
F. Schörner