Fahrraddiebe in Gröbenzell unterwegs

20.01.2017, 12:03

Im Landkreis Fürstenfeldbruck treiben Fahrraddiebe ihr Unwesen. Unbekannte haben am S-Bahnhof Gröbenzell zugeschlagen – dort wurden mindestens acht Fahrräder gestohlen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Ein Passant hat der Polizei schon eine erste Beschreibung der mutmaßlichen Täter gegeben.

Der Zeuge hat gegen 8 Uhr morgens am Mittwoch zwei verdächtige Personen gesehen. Sie waren zwischen 15 und 18 Jahre alt. Beide hatten eine gepflegte Erscheinung. Einer war circa 1,75 Meter groß und sportlich - er trug eine Ballonmütze mit Schirm. Der andere war etwa 1,80 Meter groß, trug eine gefütterte hellbraun-rötliche Winterjacke und eine Wollmütze. 

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer (0 81 42) 5 95 20 entgegen.