Betrunkener Lkw-Fahrer auf der A8 gestoppt

06.02.2017, 11:04

Er war so betrunken, dass er mit seinem Lkw kaum noch einparken konnte. Die Polizei hat den Mann gestern Abend auf der A8 im Landkreis Dachau gestoppt, nachdem er beinahe mit anderen Autos zusammengestoßen war. Auf Höhe Bergkirchen stoppte eine Streife den Fahrer. Der Mann hatte mehr als 2 Promille – er wurde ins Krankenhaus gebracht.