Warnstreik der Bankangestellten - Filialen geschlossen

16.05.2019, 10:05

 Wer heute in seine nächste Bankfiliale gehen will, könnte vor verschlossenen Türen stehen. Die Angestellten von großen Instituten wie Landesbank, Landesbausparkasse, Commerzbank und Unicredit sind heute und morgen zu Warnstreiks aufgerufen. Um 9 Uhr startet ein Protestmarsch quer durch den Englischen Garten. Die Demo beginnt am Tucherpark und endet direkt vor der Oper auf dem Max-Josephs-Platz. Die Auswirkungen den zweitägigen Streiks können sehr unterschiedlich ausfallen. Da kann es in einer Bank passieren, dass ein bestimmter Service nicht geht, weil die Technikabteilung nicht arbeitet. Es kann auch sein, dass Filialen komplett schließen müssen.  Kunden der Postbank stehen heute bestimmt vor verschlossenen Türen. Wegen einer Betriebsversammlung bleiben die Filialen in München ( 26) und der Region ( 18) geschlossen.

Autor: A. Werner