Autofahrerin hat riesigen Schutzengel

19.01.2017, 13:39

Einen fleißigen Schutzengel hatte eine 35-Jährige im Landkreis Ebersberg. Einem Rettungswagen war gestern Abend zwischen Anzing und Markt Schwaben ein Auto aufgefallen, das auf dem Dach im Feld lag. Die Sanitäter handelten sofort, sicherten die Unfallstelle ab und eilten der Fahrerin zur Hilfe. Die Frau konnte sich mit Hilfe der Retter aus ihrem Auto befreien – wie durch ein Wunder wurde sie nur leicht verletzt.