Die 10 Eisdielen-Tipps für den Münchner Sommer

Kein Sommer ohne Gelato!

Jipiii - die Eissaison ist wieder gestartet und es gibt so einiges Neues in München zu entdecken. Natürlich sind aber auch ein paar Klassiker weiterhin dabei.

Das sind unsere Top 10 Eisdielen-Tipps für den Münchner Sommer 2020:

 

Die Werkstatt und das Stammhaus von Balla Beni Icecream in der Maxvorstadt

Hinter einer Glasscheibe seht ihr die Eismacher, hinter der Theke warten die leckersten Eissorten in großen Bottichen! Zitrone-Basilikum und Schoko-Ingwer sind zum Dahinschmelzen und als Guddi gibt’s immernoch nen Löffel zum Probieren.

Öffnungszeiten:  Stammhaus: täglich von 11.30 bis 21.00 Uhr

Werkstatt: Mo bis Fr von 11.30 bis 20.00 Uhr,

Wochenende & Feiertage von 12.00 bis 20.00 Uhr*
*Bei schlechtem Wetter geschlossen!

Foto: ballabeni 

 

Exotisches Bio-Eis gibts bei Bartu in der Maxvorstadt

Eine Besonderheit ist, dass das Eis gespachtelt wird, damit sich der Geschmack besser entfalten kann. Ganz oben im Trend liegen zum Besipiel das Safran-Eis oder schwarzer Sesam – schmeckt nicht nur, sondern ist definitiv auch ein Hingucker in der Waffel.

Öffnungszeiten: täglich von 12.00 bis 20.00 Uhr

Foto: bartu

 

Veganes Eis im Ice Date in der Amalienstraße 

Keine Milch, kein Zucker! Das vegane Eis liegt dieses Jahr total im Trend. Die Masse ist aus Nuss und Datteln. Mit den Sorten Zitrone Brennessel und Schoko Hanf und vielen weiteren muss kein Veganer auf den Eis-Genuss verzichten. 

Öffnungszeiten: täglich inkl. Feiertage von 11.00 bis 19.00 Uhr 

Foto: icedate

 

Ab aufs Rad und hin zum Sweet Monkeys nach Pasing

Richtig hippes Eis und selbstgemachte Waffeln gibt´s im Sweet Monkeys

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 12.00 bis 18.00 Uhr

Foto: Sweet Monkey 

 

Leckere Eissorten beim Domori Eiscafé im Glockenbach

Unter den Eisfans ist das Domori lange kein Geheimtipp mehr aber immer noch sensationell gut. Neben Sorten wie Rosenblüte oder Joghurt-Gurke-Dill gibt’s natürlich auch alle anderen Klassiker wie Schoko-Eis. Unbedingt probieren sollte man das vegane Sorbet.

Öffnungszeiten: täglich von 12.00 bis 21.00 Uhr

Foto: Domori 

 

Der Geheimtipp in Untergiesing das Gelateria Dibello

Ein kleiner Geheimtipp aus Untergiesing - die Gelateria Dibello gehört zu Giesing wie die Kugel aufs die Waffel. Die Preise sind super und man wartet hier nie wirklich lange!

Öffnungszeiten: täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr

Foto: Dibello

 

Urlaubsfeeling zum Mitnehmen in Bogenhausen beim „Buongiorno Gelato“

Am Böhmerwaldplatz bekommt ihr leckere Sorten wie Pinienkern-Eis oder Zitrone-Basilikum, die euren Gaumen bei den Temperaturen erfrischen. 

Öffnungszeiten: täglich von 10.00 bis 20.30 Uhr 

Foto: Symbolbild

 

Super leckeres Eis beim Jessas im Glockenbach 

Bei schönem Wetter reihen sich hier die Eis-Fans aneinander. Das Jessas bietet eine Vielzahl an leckeren Sorten und Varianten. Eine Sorte gibts oben drauf immer noch zum Probieren. 

Öffnungszeiten: täglich von 12.00 - 20.30 Uhr 

Foto: Jessas

 

Bunter Eisgenuss in Haidhausen beim Chocolatte 

Pinke Wände, ein Regenbogen aus bunten Smarties hinter der Theke und eine Menge Menschen, die Schlange stehen, um sich in der Eisdiele ein leckeres Eis zu holen - so schaut es im Familienbetrieb Chocolatte aus. Das Eis wird ganz ohne Konservierungs- oder Zusatzstoffe zu bereitet und dazu noch mit tollen Toppings verfeinert.

Öffnungszeiten: täglich geöffnet 

Foto: Chocolatte 

 

Täglich neue Sorten bietet das Eismeer im Glockenbach 

Premium Eis Spezialitäten nur mit feinsten ausgesuchten Zutaten,
immer frisch vom Markt. Täglich wechseln hier die Eissorten, sodass es immer etwas neues zu Entdecken gibt. 

Öffnungszeiten: täglich von 12.00 bis 23.00 Uhr - bei schlechtem Wetter früher

Foto: Eismeer

26.05.2020 J.Jung