Wirtshaus Maximilian

Insider-Tipp

Bier vom Holzfass und Volksmusik LIVE im Glockenbachviertel

Die Kirche Sankt Maximilian an der Isar heißt bei den Einheimischen auch gerne „Notre Dame“ Münchens. Gleich daneben in die Westermühlstraße rein ist das Wirtshaus Maximilian. Die Wirte Stefan und Fabian mögen es ursprünglich. Sie lieben die Bayrische und die Südtiroler Küche. Deshalb stehen zum Beispiel Schlutzkrapfen auf der Speisekarte. Den Ravioli nicht unähnlich sind die mit Spinat und Ricotta gefüllt. Es gibt aber auch eine Kalbfleischfüllung.

Stefans Lieblingsessen ist aber „Marias Zitrone“- ein feines Kalbsschnitzel in Butter-Zitrone rausgebacken mit jungen Kartoffeln und knackigem Gemüse. 

Natürlich gibt es im Maximilian auch mal Schweinsbraten und als Nachspeise einen Kaiserschmarrn

Hör nochmal rein in unseren Insider-Tipp

-
00:00
00:00
75
  • Wirthaus Maximilian - Insider-Tipp

Freitag und Samstag kommt das Augustiner-Bier aus dem Holzfass.

Fürs Anzapfen ist dann meistens Fabian zuständig. Der gibt den Schlegel aber auch gerne an Gäste weiter. Sonntagvormittag ist von 12  bis 15 Uhr immer echte Volksmusik LIVE im Wirtshaus.

Wenn dann in der kühlen Jahreszeit nebenan noch das Feuer im Kachelofen knistert, fühlen sich alle wohl! 

Adresse

WIRTSHAUS MAXIMILIAN
Westermühlstrasse 32
80469 München
tel. +49 89 74040854
web. http://www.wirtshaus-maximilian.de/

Öffnungszeiten

täglich ab 12 Uhr