Das Tram Café

Insider-Tipp

Würzige Crêpes im Trambahnwagen

Nur ein paar Schritte von der Hackerbrücke stehen vor dem Postpalast zwei alte Trambahnwagen. Paolo und seine Freunde haben die selbst gebaut und verkaufen in ihrem Tram Café eigentlich nur eine Speise: Knusprig –würzige Crêpes.

Das A und O ist der Teig. Paolo ist einer der wenigen, die das Geheimrezept kennen. Was in den Crêpe reinkommt, kann der Gast selbst aus rund 50 verschiedenen Zutaten zusammenstellen. Oder er nimmt einen Klassiker, wie den Crêpe „Gentleman“ mit Putenbrust, Spinat, Gorgonzolasauce und Ei. 

Hör nochmal rein in unseren Insider-Tipp

-
00:00
00:00
75
  • Tram Café - Insider-Tipp

 

Auch für Vegetarier gibt es genügend feine Rezepte, wie den „Griechen“ mit Paprika, Tomate, Schafskäse und Oliven- dazu eine feine Knoblauch-Dill-Sauce. Zum Crêpe passt auch immer gut ein Getränk, je nach Grundgeschmack.

Im Tram Cafe gibt es verschieden Bio-Limonaden, zu den süßen Crêpes passt auch Cappuccino, Latte Macchiato usw. Paolo und sein Team kann auch jeden gut beraten, der zum ersten Mal vorbeischaut.

 

Adresse

Tram Café
Wredestr. 10
80335 München
tel. 0170 3303238
web. www.tramcafe.de

Öffnungszeiten

MO bis FR: 11.00 - 21.00 Uhr; SA und SO: 14.00 - 21.00 Uhr