Augustiner Ratskeller Schliersee

Immer frischer selbstgemachter Obatzda im Biergarten mit Seeblick

Das ist mal was für einen Ausflug raus aus der Stadt. Jedes ordentliche Rathaus hat seine eigene Wirtschaft. Im Ort Schliersee ist das ein echtes Erlebnis. Der Ratskeller stammt aus dem 14. Jahrhundert und ist immer noch erhalten- die Wirtschaft ist vor 3 Jahren saniert worden. Inzwischen ist auch ein schöner Biergarten dazugekommen.

Das A und O bei Küchenmeister Thomas Stumbeck ist: alles frisch und selbstgemacht. Das macht sogar den Obatzden zu einer Delikatesse. Wichtig ist, daß der Chef ihn selbst mit einer frischen Halben Augustinerbier anrührt. Natürlich gibt es in einem bayerischen Wirtshaus Haxn, Schnitzel, Ente und Co. Jeden Tag übernimmt ein Gericht die Hauptrolle. Am Samstag ist der Burger frisch vom Holzkohlegrill.

Hör unseren Insider-Tipp nochmal:

-
00:00
00:00
75
  • Augustiner Ratskeller Schliersee - Insider-Tipp

Sonntag ruft dann das Spanferkel- dazu gibt es Knödel „all you can eat“. Die machen allerdings sehr schnell satt, denn Küchenmeister Thomas packt in jeden Kartoffelknödel heimlich einen kleinen Semmelknödel rein. Das Ganze rutscht am besten mit Bier – jeden Abend im Biergarten Augustiner vom Holzfass- im geeisten Maßkrug ( auch Halbe gibt es). Und ihr könnt auch aus München bequem mit dem Zug bis vor die Haustüre fahren. 

Adresse 

Augustiner Ratskeller Schliersee
Rathausstr. 1a
83727 Schliersee
tel. 08026 9205800
web. http://www.ratskeller-schliersee.com

Öffnungszeiten

Täglich 10 bis 24 Uhr geöffnet