Grill & Grace

Steaks zum „indoor“ Selbst-Grillen in der Maxvorstadt

Wir stehen doch am liebsten selbst am Grill und Braten unser Steak. Doch wenn das Wetter nicht passt, gibt es auch die Möglichkeit, „indoor“ zu grillen. Im  Grill & Grace gibt es einen richtig großen Grill mitten im Lokal, bei dem mit Gas Lavasteine auf über 300 Grad erhitzt werden.

Unser Insider-Tipp zum Nochmalhören

-
00:00
00:00
75
  • Grill & Grace - Insider-Tipp

 

Das Feuer brennt täglich ab 17.30 Uhr und schon kann es los gehen. Der Gast bestellt sein Lieblingssteak, bekommt es roh an den Tisch serviert. Damit geht er an den Grill. Dort kann er sich dann helfen lassen oder nicht, damit das Steak nach Wunsch gegart wird. Die Auswahl ist groß: T-Bone, Flank-, Rib-Eye usw. – alle Arten stehen auf der Karte. Dazu eine passende Auswahl an verschiedensten Beilagen. Süßkartoffel-Sticks, Fries, Spinat, Salat. Ganz wichtig sind natürlich die Soßen. Die sind im Grill& Grace alle selbst gemacht. Zum Steak an sich passt auch Kräuterbutter. Deshalb sollte die Soße gut zur Beilage passen, also zu den Rosmarin-Kartoffeln zum Beispiel eine Sauce bearnaise oder zu den Fries einen BBQ-Sauce. Als Getränk zum Steak empfehlen die Kenner natürlich Rotwein. Im Grill & Grace gibt es eine extra Weinkarte mit den Klassikern aus Australien und Südamerika, aber inzwischen gibt es sogar Rotwein aus Deutschland , den der Grill gut zum Steak genießen kann.

Adresse

Grill & Grace
Gabelsberger Straße 97
80333 München
tel. +49 89 522297
web. http://www.maxvorstadt.grillandgrace.com/

Öffnungszeiten

Sonntag – Donnerstag 17.30 – 23.00 Uhr Freitag + Samstag 17.30 – 01.00 Uhr