Eure Top 10 schönsten Biergärten in München und der Region

Das sind eure Insidertipps und Lieblinge

Der Historische: Mariabrunn in Dachau

Der Weg dorthin ist vielleicht etwas anstrengend: Auf einen Berg muss man da nämlich hinauf. Aber es lohnt sich. Zwischen den großen Kastanien hat man nicht nur eine tolle Aussicht, sondern man erlebt man auch Geschichte. Vor Jahren soll hier eine Quelle gewesen sein, die Krankheiten heilte. Wenn ihr in den Schatten der Bäume sitzt und bayerische Küche esst, könnt auch ihr euch verzaubern lassen…

Öffnungszeiten: Bei schönem Wetter täglich ab 11.00 Uhr

Der All-Rounder: Augustiner Keller Biergarten

Ob jung, ob alt, ob in Tracht, ob im Anzug, ob Normalo, ob VIP, ob  Selbstbedienung oder Bedienung: Hier fühlt sich einfach jeder wohl. Unter den mehr als 100 Kastanien gibt es Bier – frisch vom Holzfass - und zahlreiche Köstlichkeiten aus der Schmankerlgasse oder der Küche.

Öffnungszeiten: 11.30 Uhr bis 24.00 Uhr

Der Traditionelle mit dem gewissen Etwas: Menterschwaige

Wenn man sich einen bürgerlichen Biergarten vorstellt, denkt man eigentlich an genau die Dinge, die es hier gibt: Kastanienbäume, nahe am Wasser, ein Spielplatz, Brotzeit, Steckerlfisch, Spareribs und eine kühle Mass Bier. Zusätzlich zu dem Traditionellen gibt es aber natürlich auch noch etwas Besonderes: Es gibt nämlich einen Stand, an dem Crêpes gemacht werden…

Öffnungszeiten: Täglich geöffnet von 11:00 bis 00:00 Uhr

Der, für den großen Hunger: Alter Wirt in Krailling

Der Biergarten ist direkt an der Würm gelegen, es gibt Bier aus dem Holzfass und zwei Bereiche: Selbstbedienung und mit Bedienung. Das Beste aber sind wohl die allseits beliebten Riesenschnitzel Wiener Art.

Öffnungszeiten: täglich 10.00 - 24.00 Uhr

Der Kinderfreundliche: Franziskaner Biergarten in Trudering

Bei diesem Biergarten kommen Familien voll auf ihre Kosten. Die Erwachsenen können unter den Kastanien Hendl, Steckerlfisch und sonstige Schmankerl essen, während sich die Kinder nach Lust und Laune auf dem Spielplatz austoben können. Es gibt zum Beispiel ein großes Kletterangebot und einen Sandkasten. Strahlende Kinder gibt’s hier garantiert. Und was gibt es für Mamas und Papas Schöneres?!

Öffnungszeiten: täglich bei schönem Wetter von 11.00 bis 22.30 Uhr

Der Größte: Der königliche Hirschgarten

Schon seit Jahrhunderten ist dieser idyllische Biergarten gut besucht – denn sogar die Wittelsbacher feierten hier schon ihre Feste. Und auch heute erfreut sich der Biergarten immer noch größter Beliebtheit! Fast 8000 Gäste können hier Platz finden und damit ist der Hirschgarten Bayerns größter Biergarten!

Öffnungszeiten: 11.30 Uhr bis 24.00 Uhr (maximal bis 01:00 h)

Der Idyllische: Mühlenpark Garching

Besonders gut abschalten lässt es sich hier: Der Biergarten liegt nah am Wasser, es gibt Kastanien, zwei Sonnenhügel und einen großen Spielplatz. Parken kann man hier nicht direkt, sondern nur in der Nähe, aber es gibt genug Plätze für Fahrräder – und genau das sorgt für noch mehr Idylle. Denn so bleibt die schnelllebige Welt mal einen kleinen Augenblick fern!

Öffnungszeiten: täglich 10:00 – 22:30 Uhr

Der Nah-am-Wasser-Gebaute: Michaeligarten im Ostpark

Natur pur gibt es im Michaeligarten Biergarten. Hier sitzt man direkt am See – quasi neben Enten, Schwänen und Co. Wenn es dunkel wird und die Frösche quaken, könnt ihr euch die beleuchteten Fontänen ansehen. Wer also bei heißen Temperaturen mal seine Füße ins Wasser stecken möchte, ist hier richtig.

Öffnungszeiten: Mo-Fr ab 11 Uhr, Sa und So ab 10 Uhr

Der Hundefreundliche: Mini Hofbräuhaus im Englischen Garten

Was es in den großen Biergärten gibt, gibt es hier auch – nur eben alles etwas kleiner, überschaubarer und mitten im Grünen. Darum (und wegen des frischen Essens) ist dieser Ort auch so beliebt bei Mensch und Tier. Denn Hunde können hier Spielen und Toben, was das Zeug hält.

Öffnungszeiten: Täglich ab 9 Uhr

Der, für große Gruppen: Waldheim in Großhadern

Große Gruppen sind in diesem Biergarten herzlich willkommen. Man kann hier einen separaten Bereich reservieren – und zwar für bis zu 100 Personen! Dazu gibt’s ein Holzfass zum Selberzapfen und einen Grillbereich.

Öffnungszeiten: Bei schönen Wetter jeden Tag von 11-23 Uhr