NEU bei uns in München

Jeden Monat stellen wir euch hier die coolsten Neuheiten der Stadt vor

Ob neue Restaurants, Bars, Food-Trends, Sportarten, Sehenswürdigkeit oder einfach Dinge, die die Stadt bewegen - hier stellen wir euch zu jedem Anfang eines Monats die coolsten Neuheiten der Stadt vor!

Mai 2018

1. Primark (PEP Neuperlach)

Lange Schlangen vor den Türen. Teenies, die die Läden stürmen - so sehen die Neueröffnungen einer riesen Modekette aus, die diesen Monat endlich auch zu uns in die Stadt kommt: PRIMARK! Eröffnung ist am 17. Mai im PEP Neuperlach. Dahinter steckt ein irischer Mode-Discounter, der Klamotten zu absoluten Dumping-Preisen verkauft.

Adresse

Willy-Brandt-Platz 5, 81829 München

 

2. ESO SUPERNOVA – Planetarium

 

Ein spektakuläres, digitales Planetarium mit einer 360-Grad-Kuppel! Ist die am stärksten geneigte Kuppel in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es fühlt sich dann wirklich so an, als könnte man nach den Sternen greifen. Offen ist das ESO Supernova Planetarium ab sofort immer von Mittwoch bis Sonntag und der Eintritt ist das ganze Jahr lang kostenlos.

Adresse

Karl-Schwarzschild-Str. 2, 85748, Garching bei München

 

3. Spring in Feld

In der Türkenstraße in der Maxvorstadt ganz frisch eröffnet: Das „Spring in Feld“, ein neues veganes Restaurant. Hier gibt's Bowls, Salate und auch einige abgefahrene Kreationen, zum Beispiel veganes Gyros mit Tzatziki.

Das Highlight aber: VEGANE belgische Waffeln! Die werden aus Dinkelmehl gemacht und danach absolut Instagram-tauglich serviert: Mit frischen Früchten, Sahne und Soße. Und die Preise sind dem Uni-Viertel angemessen!

Adresse

Türkenstraße 47, 80799 München