Top 10: Die coolsten Kletterwälder in München und der Region

Hier geht jedes Kletterer-Herz auf!

Es muss nicht immer die steile Naturfelswand sein - mittlerweile gibt es super Kletterwälder. Da kommen selbst ambitionierte Kletterer voll auf ihre Kosten! Das Gute ist, auch unerfahrene Kletterer oder Anfänger können in diesen Hallen super üben oder einfach nur Spaß bei der Sache haben. In München und der Region haben wir einige Kletterwälder - die besten haben wir für euch auf dieser Seite zusammengefasst!

 

Top 10 Kletterwälder München und Umgebung

  1. Waldkletterpark Oberbayern Jetzendorf
  2. Kletterinsel Fürstenfeld
  3. Kletterwald München / Grünwald
  4. Kletterwald Prien am Chiemsee
  5. Hochseilgarten Ammersee
  6. Hochseilcamp Aschheim
  7. Hochseilgarten Isarwinkel
  8. Kletterwald Blomberg
  9. Hochseilgarten Bad Endorf / Pelham
  10. Münchner Wald – Kletterwald Vaterstetten

 

Waldkletterpark Oberbayern Jetzendorf

Wo? Am Waldkletterpark 1, 85305 Jetzendorf

Zwischen mächtigen Bäumen hat man hier ein einzigartiges Outdoor-Erlebnis. Egal ob als Schulklasse, als Verein, für einen Geburtstag oder einfach als Familie – hier erlebt jeder Nervenkitzel und Spaß! Wer vom Adrenalin nicht genug bekommen kann, kann sich auch auf Bayerns höchstem Seilbahn-Parcours austoben. Und nach dem Klettern lässt sich der Tag wunderbar im Biergarten mit Snacks und Getränken ausklingen.

 

Kletterinsel Fürstenfeld

Wo? Fürstenfeld 14, 82256 Fürstenfeldbruck

Der größte Hochseilpark in der Metropolregion München lädt mit vier aufregenden Parcours auf verschiedenen Höhen und zwei riesigen Zentralplattformen zu viel Spaß und Abenteuer ein. Auch als Nicht-Kletterer kann man hier bei einer Tasse Kaffee einen schönen Tag mit tollem Ausblick auf Fluss und waghalsige Klettermanöver verbringen.

 

Kletterwald München / Grünwald

Wo? Am Walderlebniszentrum, 82031 Grünwald

Auf insgesamt 923m erlebt ihr Kletterspaß pur. Auf 65 verschiedenen Übungen in 5 spannenden Parcours werden Geschicklichkeit, Ausdauer und Teamgeist getestet und gestärkt. Rund um den Kletterwald gibt es noch dazu von Waldspielplatz über Wildschweinfütterung und Walderlebnispfad viel zu entdecken. Um das leibliche Wohl kümmert sich dann die Gastronomie mit nahezu allen Geschmacks- und Preiskategorien.

 

Kletterwald Prien am Chiemsee

Wo? Harrasser Straße, 83209 Prien am Chiemsee

Wer aus dem Kletterabenteuer einen längeren Ausflug machen will kann bis zum Chiemsee fahren. Auf 13 Parcours mit über 100 verschiedenen Übungen zwischen 1 und 14 Metern hat man einen traumhaften Blick auf den Chiemsee. Zwischen 100 Jahre alten Bäumen sind Action und Abenteuer garantiert.

 

Hochseilgarten Ammersee

Wo? Fahrmannsbachstr. 2, 86919 Utting am Ammersee

Ob in Zweierteams auf dem Piratenschiff, als Gruppe auf der Team-Yacht oder als wilder Pirat auf dem Kinderparcours – hier findet jeder das passende Abenteuer. In den Masten der „Wilden Gretel“ gibt es vier verschiedene Routen mit unterschiedlichen Höhen und Schwierigkeitsgraden. Die Übungen auf der Team-Yacht lassen sich nur zusammen bewältigen – hier werden Teamgeist und Zusammenhalt gestärkt.

 

Hochseilcamp Aschheim

Wo? Am Eventpark 24, 85609 Aschheim

Der Hochseilparcours bietet auf 20 abwechslungsreichen Stationen Nervenkitzel und Spaß. Für wen die Höhe nichts ist, der kann sich auch im Niederseilparcours austoben. Als Team muss man hier zusammenarbeiten um alle Hindernisse zu überwinden. Direkt neben dem Hochseilpark befinden sich außerdem zwei Restaurants, die ganzjährig für das leibliche Wohl sorgen.

 

Hochseilgarten Isarwinkel

Wo? Schöttlstraße 2, 83661 Lenggries-Fall

Im Hochseilgarten Isarwinkel jeder bis an seine Grenzen gehen. Entweder auf den 3 Ebenen des Hochseilparcours oder beim Flying Fox – einem 800 Meter langen Stahlseil an dem ihr über die Köpfe der Radler und Wanderer hinweg rast- oder auf dem Team Parcours, der sowohl an Bodenstationen als auch an Hochseilstationen die Geschicklichkeit und den Teamgeist eurer Gruppe prüft.

 

Kletterwald Blomberg

Wo? Am Blomberg 1a, 83646 Bad Tölz-Wackersberg

Einer der schönsten Klettergärten Deutschlands bietet das ideale Ausflugsziel für Familien, Geburtstage, Firmenveranstaltungen oder Vereinsausflüge. Der Seilgarten ist TÜV geprüft und baumschonend in den natürlichen Bergwald integriert. Seine 10 Parcours sowie das ruhig gelegenen Teamareal bietet allen Gäste Kletterspaß & den passenden Rahmen für entspannte Tage in der freien Natur.

 

Hochseilgarten Bad Endorf / Pelham

Wo? 83093 Bad Endorf

In traumhafter Lage bietet der Hochseilgarten ideale Voraussetzungen für Teams, Klassenfahrten oder Betriebsausflüge. Auf 13 Stationen und einer 113 Meter langen Seilrutsche findet jeder das passende Abenteuer. Im Hochseilgarten Pelham ist das oberste Ziel, das gemeinsame Erleben und Agieren. Deshalb gibt es neben dem Klettern auch Workshops und Tagungsmöglichkeiten, die Vertrauen stärken sollen.

 

Münchner Wald – Kletterwald Vaterstetten

Wo? Ottendichler Straße 1, 85591 Vaterstetten

Kletterspaß garantiert auf über 21.000qm Wald. Insgesamt gibt es 13 Parcours, davon sind 9 hohe Parcours und 4 Kinderparcours für Kinder ab 3 Jahren. Sehr beliebt ist außerdem der Flying Fox Parcours, der mit 7 Seilbahnen Adrenalin und Spaß zu bieten hat. Zur Stärkung gibt es die "fateralm", bei der man Bergalm-Feeling mit Almschmankerln, Burgern, Pizza und erfrischenden Getränken genießen kann.