Endlich! Kino am Olympiasee startet in die Saison 2021

Kino am Olympiasee startet am 21. Mai

Endlich könnt ihr wieder Filme auf der großen Leinwand schauen: Am 21. Mai 2021 startet das Kino am Olympiasee sein Open-Air-Filmprogramm – und das bei jedem Wetter bis zum 18. September 2021. Infos zum Spielplan und den Corona-Regeln.

Das Open-Air-Programm im Olympiapark

Beim Kino am Olympiasee wartet wieder eine starke Filmmischung neben der Olympia-Schwimmhalle auf euch: Vom Mega-Blockbuster über den Oscar-Gewinner bis zur deutschen Kultkomödie ist in diesem Sommer wieder alles dabei. Den Auftakt macht am 21.5. um 21:15 Uhr Thomas Vinterbergs oscarprämiertes Drama "Der Rausch" mit Mads Mikkelsen. Im Programm der ersten Wochen stehen u.a. "Bohemian Rhapsody" (22.5.), "Tenet" (23.5.) und "Leberkäsjunkie" (29.5.).

Zudem gibt es einige Sonder-Events: So überträgt das Kino am 23.5. ab 18 Uhr die Play-Offs des deutschen Basketball-Pokals mit dem FC Bayern München. Weiter geplant sind Public Viewings der Fußball-Europameisterschaft und Beiträge des Filmfest München.


Wissenswertes zu Tickets, Corona-Regeln,...

  • Das Kino läuft bei jedem Wetter. Filmstart ist ca. 21:15 Uhr. Der Einlass erfolgt je nach Veranstaltung.

  • Es gibt keine Abendkasse, Tickets sind nur online erhältlich über www.kinoamolympiasee.de

  • Auf dem gesamten Gelände gilt FFP2-Maskenpflicht, während der Vorstellung darf die Maske am Platz abgenommen werden.

  • Der Zugang erfolgt nur mit negativem Schnelltest (max. 24 Stunden alt) oder PCR-Test (maximal 48 Stunden alt) und für nachweislich Geimpfte und Genesene.

  • Bittet haltet euch auch an die Abstandsregel von 1,5 Metern und die üblichen Hygienebestimmungen

     

 >>> Weitere Hinweise für deinen Besuch kinoamolympiasee.de/covid19 <<<

 


 

Kino am Olympiasee, OpenAir im Olympiapark

Tickets und alle Infos: kinoamolympiasee.de