Passenger

Tonhalle | 01.10.2020, 20:00 - 23:45

Bevor Passenger mit „Let Her Go“ einen milliardenfach gestreamten, globalen Mega-Hit gelandet hat, hat er nie Musik mit dem Anspruch gemacht, dass sie „funktioniert“ – bei ihm stand immer die Musik selbst und seine Freude daran im Vordergrund. Und das hat sich auch danach nicht geändert. Wie er selbst formuliert: „Als der Song so groß wurde, hat sich die Sicht der Leute auf mich verändert. Da war es keineswegs einfach, mir treu zu bleiben und an meinen Prinzipien festzuhalten. Wenn der Schneeball den Berg runterrollt, Fahrt aufnimmt, immer größer wird, wird es immer schwerer, ihn zu formen. Ich wollte einfach nicht zu etwas werden, was ich nicht sein wollte“, so sein Resümee.

Kein Wunder also, dass er nach seinem Hit nicht stumpf immer wieder „same, same but different“ gemacht hat, sondern kontinuierlich auf jedem Album seine Arbeitsweise ändert. So bleibt seine Musik frisch und aufregend – und das wird Passenger 2020 auch wieder bei vier Gelegenheiten in Deutschland unter Beweis stellen.

Veranstaltungsort

Tonhalle
Grafinger Str. 6
81671 München
tel. 089 62834411