Eishockey: Alle Infos & Spiele des EHC Red Bull München

MAGENTA SPORT CUP: ENDLICH WIEDER EISHOCKEY LIVE

Freude bei den Red Bull-Fans! Auch wenn der Saisonstart 2020/2021 auf Mitte Dezember verschoben wurde, bekommen die Fans bei MagentaSport aktuell die Chance, endlich wieder ihren Club anzufeuern. Möglich macht dies der MagentaSport Cup.  

Zum ersten Mal seit dem coronabedingten Saisonabbruch im März treffen acht DEL-Clubs wieder im direkten Wettbewerb aufeinander und kämpfen um den Pokal. Auf Initiative der Telekom haben die teilnehmenden Clubs damit wieder die Chance, Matchpraxis unter professionellen Bedingungen zu erlangen.

Münchens Trainer Don Jackson möchte während des vierwöchigen Wettkampfs Playoff-Eishockey zeigen: „Das Turnier ist für uns eine großartige Möglichkeit dort weiterzumachen, wo wir in der vergangenen Saison aufhören mussten – nämlich kurz vor den Playoffs.“

 

SPIELPLAN 2020
 

NÄCHSTES SPIEL: SAMSTAG, 05. DEZEMBER 2020

Der EHC Red Bull München hat sein fünftes Spiel beim MagentaSport Cup auswärts gegen die Schwenninger Wild Wings gewonnen.

Im zweiten Turnier-Duell gegen die Wild Wings sprang dank der Treffer von Frank Mauer, Daryl Boyle und Kapitän Patrick Hager ein 3:2-Auswärtserfolg (0:2|1:0|1:1) beim vorherigen Tabellenführer heraus.

Mit zehn Punkten stehen nun die Münchner an der Spitze der Gruppe B.

Das nächste Spiel findet am 05. Dezember gegen die Eisbären Berlin statt.

 

Mehr Infos zum EHC Red Bull München findet ihr auch hier: redbullmuenchen.de