7 coole Sommerdrinks 

Hier geht's zu den Rezepten:

1. Hibiskus Silver Fizz

Zutaten

für 1 Person

2cl Gin Monkey 47

2cl Fassbind alte Himbeere

2cl Zitrone

2cl Zuckersirup

1 Eiweiss

Hibiskus Tonic zum aufgiessen

Garnitur

Zitrone

 

2. Himbeer-Eistee

Zutaten

für 6 Portionen

6 Beutel Roibuschtee

50g brauner Zucker

150g gefrorene Himbeeren

1l Sprudelwasser

 

Zubereitung

Gießt 500ml  kochendes Wasser über die 6 Aufgussbeutel Roibuschtee und 
50 g braunen Zucker - 10 min ziehen lassen. Anschließend die Beutel ausdrücken und entfernen. Gebt die gefrorenen Himbeeren in den Tee und lasst ihn abkühlen. Als letztes füllt ihr das Getränk mit dem Sprudelwassertauf.

 

 

3.  Limettenlimonade

Zutaten

für 6 Portionen

600ml Sprudelwasser

100g Zucker

250ml Limettensaft

4 Eiswürfel

1 Limette

 

Zubereitung

Kocht 150ml Wasser mit dem Zucker in einem Topf. Passiert den Limettensaft durch ein Sieb und gebt ihn zusammen mit den Eiswürfeln in den Topf. Rührt so lange, bis die Weiswürfel geschmolzen sind . Anschließend schön abkühlen lassen und den Limettensud mit dem Spridelwasser auffüllen. Schneidet die Limette in dünne Scheiben und legt sie mit in den Topf. Zum Schluss alles in Flaschen füllen und kühl stellen!

 

4. Sunny & Spicy Lemonade

Zutaten

für 1 Person

2cl Chai-Tee Sirup

2cl Zitronensaft

Himbeeren

Rosmarin

Ginger Beer zum aufgiessen

 

Garnitur

Himbeeren

Rosmarin

 

5. Hollernade

 

Zutaten

für 4 Portionen

200ml Orangensaft

12EL Holunderblütensirup

1L Sprudelwasser

 

Zubereitung

Friert den Orangensaft am besten über Nacht in einen Eiswürfelbehälter ein. Danach befüllt ihr 4 Gläser a 300 ml inhalt mit je 3 EL Holunderblütensirup.Gebt die  Orangensaft-Eiswüfel hinzu und gießt die Gläser jeweils mit 250 ml Sprudelwasser auf. 

 

6. Rhabarber-Spritz

Zutaten

für 2 Liter

2kg Rhabarber

40g frischer Ingwer

100g Zucker

1L Sprudelwasser

2 Limetten 

 

Zubereitung

Schneidet beide Enden vom Rhabarber ab und schneiden die Stangen inh Stücke. Den ingwer müsst ihr schälen und grob zerschneiden. Lasst den Rhabarber, den Zucker in 500ml Wasser zugedeckt bei mittlerer Hitze langsam aufkochen. Dann 10 Minuten garen, bis der Rhabarber zerfallen ist. Anschließend lasst ihr das ganze 30 min ziehen. Gebt dann den Rhabarber in ein feines Sieb und drückt ihn gut aus, das ergibt ca. 1 Liter Saft. Zu dem Saft füllt ihr das Sprudelwasse und lästellt es anschließend kühl. Serviet das Getränk mit Limettenscheiben und wer mag kann auch noch eibnen Schuss Aperol und Sekt dezu geben.

 

 

7. Apfelbowle

Zutaten

für 6 Portionen

4 Beutel Früchtetee

600 ml klarer Apfelsaft

2 El Akazienhonig

2 Äpfel

2 Tl Zitronensaft

2 Blätter Minze

 

Zubereitung

Brüht 4 Beutel Früchtetee mit 600 ml kochendem Wasser auf und lasst ihn 8-10 Minuten ziehen und abkühlen. Mischt den Tee mit 600 ml klarem Apfelsaft und süßst ihn mit 3 El Akazienhonig. Anschließend schält, viertelt und entkernt ihr 2 Äpfel und  schneidet sie in kleine Würfel. Dann mischt ihr die  Apfelstücke mit 2 Tl Zitronensaft. Verteilt die Apfelstücke und je 2-3 Blätter Minze auf 6 Gläser oder Flaschen und gießt sie mit der Früchtetee-Apfelsaft-Mischung auf. Je nach Wetterlage kann die Bowle kalt oder heiß serviert werden.