Top 10: Die besten Orte zum Brunchen und Frühstücken in und um München

Hier findest Du die 10 besten Cafés und Restaurants zum Brunchen und Frühstücken in München und Umgebung.

Liebst Du es auch? Spät aufstehen und erst einmal ein richtig großes Frühstück! In München hast Du die freie Auswahl aus unzähligen Cafés und Restaurants, die Dir Deinen Sonntagstraum vom optimalen Brunch erfüllen. Die 10 besten findest Du hier!

Auf Platz 1 liegt das Café Glockenspiel am Marienplatz. Im fünften Stock bietet es zum leckeren Frühstück eine einmalige Sicht auf das Rathaus. Ebenfalls ungewöhnliche Aussichten verschaffst Du Dir bei unserer Nummer 2, dem Café Reitschule. Hier kannst Du beim Brunchen Reitschülern und ihren Pferden beim Üben zusehen. Unsere Nummer 3, das Victorian House, überzeugt Dich in seinen fünf Filialen mit einer beeindruckenden Teekarte und englischen Frühstücksleckereien. 

 

Top 10: Brunch und Frühstück in München und Umgebung

  1. Café Glockenspiel
  2. Café Reitschule
  3. Victorian House
  4. Hoover & Floyd
  5. Beach Club Undosa in Starnberg
  6. Max Pett
  7. Parkcafé Freising
  8. Gaststätte Großmarkthalle
  9. Little London
  10. CADU

 

Ein feines Frühstück zu fairen Preisen gibt’s im Glockenbachviertel im Hoover & Floyd, unserer Nummer 4. Du magst es mediterran? Dann besuche unsere Nummer 5 und genieße Dein Frühstück auf der herrlichen Seeterrasse des Beach Club Undosa in Starnberg. Vegan speisen kannst Du bei unserer Nummer 6, dem Max Pett, gleich beim Sendlinger Tor. Unsere Nummer 7, das Parkcafé in Freising, ist für sein opulentes Brunchbuffet bekannt. Optimal für ein deftiges Katerfrühstück mit Weißwurst ist die Nummer 8: Die Gaststätte Großmarkthalle in Sendling. Im Little London am Isartor, unserer Nummer 9, kannst du dir exquisite Spezialitäten vom Montague-Grill schmecken lassen. Auch die Nummer 10, das CADU (Café an der Uni), bereitet Dir gerne ein schmackhaftes Morgenmahl. Das Gute dabei: üppige Portionen und studentische Preise.