Top 10: Die besten Eisdielen in München

Kein Sommer ohne Gelato!

Ist für Dich der Sommer auch erst perfekt, wenn Du ein leckeres Eis essen kannst? Dann bist Du in München, der bekanntlich nördlichste Stadt Italiens, genau richtig. Auf Facebook habt ihr abgestimmt, was eure Lieblingseisdielen in und um München sind. Hier findest Du die Top 10 Liste der besten und beliebtesten Orte in und um München, um Eis essen zu gehen.

Die Nummer 1 erkennst du an der langen Schlange wartender Menschen, die das leckere Eis im Sarcletti in Neuhausen probieren wollen - eine wahre Münchner Institution, die seit 1879 die Münchner mit leckerer Eiscreme verwöhnt. 

Auch ganz vorne mit dabei ist die süße Erfrischung des Verrückten Eismachers in der Maxvorstadt - weniger klassisch, aber nicht weniger lecker, wobei süß vielleicht das falsche Wort ist. Denn diese Eisdiele überrascht dich mit Sorten wie Gorgonzola oder Kassler. 

Bei vielen gilt auch das Eis vom Eiscenter Roberto in Germering als das beste Eis der Stadt. Richtig lecker und eine wunderbare Abkühlung ist hier aber auch der Frozenjoghurt.

 

Hier findest Du die Eisdielen:

 

Top 10: Die besten Eisdielen in München und Umgebung

1. Eiscafé Sarcletti in Neuhausen
1. Der Verrückte Eismacher in der Maxvorstadt
3. Eiscenter Roberto in Germering
4. Detterbeck in Laim
5. Eiscafé Dolomiti in Olching
6. La Veneziana Eis in Dachau
7. Eiscafé Al-Ponte in Fürstenfeldbruck
8. Eisdiele Fontana in Heimstetten
9. Eiscafé Cellino in Unterschleißheim
10. Eismeer im Glockenbachviertel

 

 

Bei der Nummer 4, der Konditorei Detterbeck in Laim, gibt es ausgefallene und außergewöhnlich schön hergerichtete Eisbecher und exotische Eissorten, wie zum Beispiel dem Orientbecher mit Feigen, Datteln, Honig und Sesam oder dem Schwedentraum mit Apfelmuß und Vanilleeis. Nummer 5, das Eiscafé Dolomiti in Olching, verwöhnt München und das Umland schon seit über 50 Jahren. Hier wird das Eis noch selbst gemacht - und das schmeckt man. 

Unsere Nummer 6, das La Veneziana Eis in Dachau, überzeugt dich mit seinen Schleckereien, die als besonders cremig gelten. Das beste Eis in Dachau - so das Fazit bei unserer Umfrage. Das Eiscafé Al-Ponte, unsere Nummer 7, liegt in Fürstenfeldbruck, direkt an der Amper - Ein bestechendes Argument, denn die Aussicht im Garten lässt sich gut mit einem leckeren, frischen Eisbecher kombinieren. 

Echtes italienisches Eis gibt es bei der Eisdiele Fontana in Heimstetten, unsere Nummer 8. Hier wird die kühle Leckerei täglich frisch von einem echten Eismacher aus Italien hergestellt - lecker! Das Eiscafé Cellino, die Nummer 9,  liegt in Unteschleißheim und ist für opulente Eisbecher bekannt.  Als Veganer kommst du bei unserer Nummer 10 voll auf deine Kosten: im Eismeer im Glockenbachviertel.