Gong 96.3 begrüßt Alvaro Soler am 15. Juli auf dem Tollwood

Am 15. Juli 2022 kommt Alvaro Soler zu uns aufs Tollwood und sorgt mit seinen Songs für spanisches Flair und richtig Tanzlaune! 

Facts:

 

Einlass 18:00 Uhr
Beginn 19:00 Uhr
Ende max. 22:00 Uhr

Ort Musik-Arena, Tollwood Sommerfestival, Olympiapark Süd
(unbestuhlt)

 

Alvaros Debütalbum „Eterno Agosto“ sowie die Hits „Sofia“, „El Mismo Sol“ und „Yo Contigo, Tú Conmigo (The Gong Gong Song)“ haben weltweit über 30 Gold-, Platin- und Diamant-Awards abgeräumt!

Alvaro Soler hat schon viel von der Welt gesehen: 1991 ist er in Barcelona geboren, hat aber deutsche Wurzeln: Sein Vater stammt aus Deutschland, seine Mutter aus Spanien. Er lebte sieben Jahre in Tokio, bevor er nach Barcelona zurückkehrt und ein Industriedesign-Studium absolvierte. Dort gründete er gemeinsam mit seinem Bruder und zwei Freunden die Band „Urban Lights“, mit der sie in einer spanischen Castingshow das Finale erreichten. Daraufhin wurde Universal Music auf den Spanier aufmerksam und nahm ihn als Solo-Artist unter Vertrag. 2015 zog Alvaro Soler nach Berlin und nahm sein erstes Solo-Debüt auf.

08.04.22